Covid-19

Covid-19-Zertifikat
Der Zutritt zum Gelände ist ausschliesslich mit einem gültigen Covid-19-Zertifikat (geimpft, genesen, getestet) und amtlichem Ausweis erlaubt. Ausgenommen von dieser Beschränkung sind Personen unter 16 Jahren. Gemäss BAG-Richtlinien ist ein Zutritt nur mit Covid-19-Zertifikat (CH) oder dem EU digital Covid Certificate (EU) möglich, mit zugehörigem QR-Code. Impfpässe, Selbsttests oder andere Bescheinigungen sind nicht gültig.

Personen, die nicht geimpft oder genesen sind, können sich in einem der Testzentren kostenlos testen lassen und das Resultat ebenfalls per Covid-19-Zertifikat vorzeigen.

Wir sind froh, wenn die Besucher:innen beide Dokumente beim Eingang bereit halten, um die Wartezeiten zu verkürzen.

Es werden max. 1000 Besucher:innen pro Veranstaltung eingelassen.

Angebot: Walk-in Test-Möglichkeit (ohne Anmeldung)
TopPharm Apotheke Paradeplatz 
Münsterhof 5, 8001 Zürich

Mittwoch, 8.9.21 17.30–19.30 Uhr
Donnerstag, 9.9.21 18.00–20.00 Uhr
Freitag, 10.9.21 18.30–20.30 Uhr
Samstag, 11.9.21 18.00–20.00 Uhr
Sonntag, 12.9.21 18.00–20.00 Uhr
Montag, 13.9.21 17.00–19.00 Uhr

Download Formular (Bitte ausfüllen!) 

Hygiene & Verhalten
Da sich ausschliesslich Personen mit einem gültigen Covid-19-Zertifikat auf dem Festivalgelände befinden, besteht keine Maskenpflicht und keine Abstandsregelung.

Beim Eingang, bei allen sanitären Anlagen und verteilt auf dem Gelände steht Händedesinfektionsmittel zur Verfügung.

Personen, die Covid-19-Symptome aufweisen, bitten wir zu Hause zu bleiben und sich testen zu lassen – auch wenn sie bereits gegen Covid-19 geimpft oder von einer kürzlichen Erkrankung genesen sind.

Stand: 6.9.2021 – Wir aktualisieren unser Schutzkonzept laufend. Dafür orientieren wir uns stets an den Auflagen, welche vom Bundesrat kommuniziert werden. Selbstverständlich haben wir ein vom Kanton Zürich geprüftes und bewilligtes Schutzkonzept.

Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, klingen auch leise Stimmen laut. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, bedeutet man nicht Mann. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, gibt es mehr Experimente. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, repräsentieren wir Viele statt Einzelne. ***
Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, klingen auch leise Stimmen laut. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, bedeutet man nicht Mann. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, gibt es mehr Experimente. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, repräsentieren wir Viele statt Einzelne. ***
Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, schaffen sie Raum für neue Ideen. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, wird umweltbewusst und menschengerecht gearbeitet und gebaut. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, präsidieren Frauen Verwaltungsräte. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, gibt es bezahlbarere Kinderbetreuung. ***
Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, schaffen sie Raum für neue Ideen. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, wird umweltbewusst und menschengerecht gearbeitet und gebaut. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, präsidieren Frauen Verwaltungsräte. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, gibt es bezahlbarere Kinderbetreuung. ***
Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, verdichten Architektinnen Zürich. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, ist für ALLE gesorgt. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, werden Väter gefragt, wie sie Familie und Beruf vereinbaren. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, meistern wir gemeinsam die Herausforderungen. ***
Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, verdichten Architektinnen Zürich. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, ist für ALLE gesorgt. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, werden Väter gefragt, wie sie Familie und Beruf vereinbaren. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, meistern wir gemeinsam die Herausforderungen. ***
Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, waschen Männer auch Windeln. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, gibt es mehr Strassen mit Frauennamen. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, sind Frauendomänen selbstverständlich. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, enthält Wikipedia gleich viele Einträge zu gestaltenden Frauen wie Männern. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, lösen sie sich vom Wachstumsgedanken und gestalten Orte ihrer Träume. ***
Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, waschen Männer auch Windeln. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, gibt es mehr Strassen mit Frauennamen. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, sind Frauendomänen selbstverständlich. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, enthält Wikipedia gleich viele Einträge zu gestaltenden Frauen wie Männern. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, lösen sie sich vom Wachstumsgedanken und gestalten Orte ihrer Träume. ***
Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, bedeutet Leben nicht nur arbeiten. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, sorgen Väter für Grosseltern. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, kümmern sich Eltern, nicht nur Mütter. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, wird sie gerechter für alle. ***
Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, bedeutet Leben nicht nur arbeiten. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, sorgen Väter für Grosseltern. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, kümmern sich Eltern, nicht nur Mütter. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, wird sie gerechter für alle. ***
Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, werden sexuelle Belästigung und Gewalt nicht mehr toleriert. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, werden sie sichtbar und hörbar. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, ist es selbstverständlich, dass auch Väter Teilzeit arbeiten. ***
Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, werden sexuelle Belästigung und Gewalt nicht mehr toleriert. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, werden sie sichtbar und hörbar. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, ist es selbstverständlich, dass auch Väter Teilzeit arbeiten. ***
Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, ist die Zukunft regenbogen-rosa. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, gibt es weniger Aggressivität. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, ist für alle gesorgt. ***
Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, ist die Zukunft regenbogen-rosa. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, gibt es weniger Aggressivität. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, ist für alle gesorgt. ***
Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, wirft Planung mehr ab als Gewinn. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, werden mehr Künstlerinnen anerkannt. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, wissen alle, dass Wachstum endlich ist. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, wird das Leben bunter. ***
Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, wirft Planung mehr ab als Gewinn. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, werden mehr Künstlerinnen anerkannt. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, wissen alle, dass Wachstum endlich ist. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, wird das Leben bunter. ***
Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, verlassen Menschen ihre Komfortzonen. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, umfasst Leben Geburt, Gesundheit, Krankheit und Tod. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, sind nicht nur Männerkörper der Massstab für Design. ***
Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, verlassen Menschen ihre Komfortzonen. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, umfasst Leben Geburt, Gesundheit, Krankheit und Tod. *** Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, sind nicht nur Männerkörper der Massstab für Design. ***

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis auf unserer Website optimal zu gestalten. Mehr dazu

Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, ist die Zukunft queer.
Wenn Frauen* die Schweiz gestalten, ist die Zukunft queer.